18.09.2021 Rettungskette von der Nordsee bis zum Mittelmeer

Insgesamt haben sich an der 3-Länder-Aktion in Deutschland-Österreich-Italien ca. 16.000 Menschen beteiligt. Für Düsseldorf passt die Umschreibung “Klein, aber fein!”: Nemo und Ando haben mit ihren künstlerischen Beiträgen ein sehr stimmungsvolles Entree geboten, Miriam Koch hat eine gute Rede mit Klartext gehalten und die TeilnehmerInnen haben sich bei bestem Wetter mit Ausdauer und guter Laune – aber auch mit dem zum Anlass gehörenden Ernst – beteiligt und zum Schluss der Veranstaltung in Gedenken der vielen Toten im Mittelmeer und an den europäischen Außengrenzen Blumen niedergelegt. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt und sich an der Aktion beteiligt haben.

Hierzu ein Artikel aus der Online-Zeitung “Ddorf-aktuell”

https://www.ddorf-aktuell.de/2021/09/18/duesseldorf-ueber-100-menschen-beteiligen-sich-an-der-rettungskette-am-rheinufer/

Und hier noch ein sehr schönes, zusammenfassendes Video (vielen Dank ! an die Medienmanufaktur Düsseldorf):